BüroprofilBASD - Gerhard Schlotter, Architekten

Gerhard Schlotter

Geschäftsleitung

Gerhard Schlotter
Diplom-Ingenieur TU Berlin 1983
Mitglied der Architektenkammer Berlin Nr. 03766
Mitglied der Architektenkammer Brandenburg Nr. BA 4430-92-1-A
Mitglied Ausschuss Denkmalpflege Architektenkammer Berlin
Dozent der DenkmalAkademie e.V. Görlitz in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Geschichte

Gründung des Büros durch Karsten Westphal und einen weiteren Partner 1981. 1986-2008 Büro für Architektur, Städtebau und Denkmalpflege - BASD, Westphal und Schlotter. Seit 2009 agieren die ehemaligen Partner Karsten Westphal und Gerhard Schlotter autark und betreiben zwei voneinander unabhängige Büros in Berlin und Brandenburg/Havel.

Firmierung seit 2009

BASD - Gerhard Schlotter, Architekten, Berlin

Mitarbeiterstamm

  • 5 Diplom-Ingenieure Architekt/innen (10-30 Jahre Berufserfahrung)
  • 3 Diplom-Ingenieure Architekt/innen (5-10 Jahre Berufserfahrung)
  • 1 technischer Zeichner
  • 1 EDV-Fachkraft
  • 1 Sekretärin
  • 1 Auszubildende
  • 1-2 Praktikanten / Studenten
  • je nach Auftragslage kann die Anzahl der Mitarbeiter aus einem großen Pool an freien Mitarbeitern ergänzt werden

Aufgabenbereiche

Wir sind in den klassischen Bereichen der Architektur tätig; Planen und Bauen im Bestand und insbesondere die Baudenkmalpflege stellen den arbeitsmäßigen Schwerpunkt dar und sind auch als Sachverständige in der Denkmalpflege tätig.

Neuplanungen und Leistungen im Städtebau sowie gutachterliche Tätigkeiten runden das Leistungsspektrum ab.

Technische Ausstattung

13 Rechner-Arbeitsplätze Apple-Macintosh, G4, G5, iMac, A3-Farb-Laserdrucker, -kopierer und -scanner, Tintenstrahlplotter Designjet T1100ps 44in mit Überformaten bis A0+ 4 CAD-Arbeitsplätze (ArchiCAD, ArtLantis, MaxonForm, Cinema 4D), AVA-Programm (Dateienausgabe im GAEB- und GAEB DA XML-Format), Project-Controlling-Software, Allgemeine Software und Bürotechnik, EDV-Textverarbeitung (z.B. Microsoft-Office), Grafikprogramm (Photoshop), Telefax, Scanner, Videokamera, Digitale Kameras und Kleinbild-Kameras, Beamer, Projektoren etc.