St. Pauli KlosterBrandenburg/Havel

St. Pauli Kloster

Maßnahmen:
Wiederaufbau der mittelalterlichen, ruinösen Klosteranlage; Rekonstruktion der Gebäudehülle; Ausbau zum archäologischen Landesmuseum und Veranstaltungszentrum
Auftraggeber:
MWFK / Stadt Brandenburg
Ansprechpartner:
GLM; Frau Ute Krüger, Tel.:03381/58-2963
Gesamtkosten:
ca. 14 Mio. €
Bruttogesamtfläche:
ca. 4.700 m², BGF ca. 5900 m²
Leistungsphasen:
1 - 9
Planungs- und Bauzeit:
01/2003-03/2007